From: Ulrich Schroeter

Neumärker in der Jägerbataillonen der Preußischen Armee


In den (letzlich) 10 Jäger-Bataillonen der  Preußischen Armee haben auch Soldaten 
aus der Neumark gedient. Alle FORSTBEDIENSTETEN, und zwar Königliche, Städtische 
und  Privat- Forstbedienstete gleichermaßen, und deren SÖHNE dienten in diesen Jäger-Verbänden.
Die Jäger-Bataillone zählten zu den Elite-Verbänden, deren Truppengeschichte 
niedergeschrieben ist. Viele Soldaten werden darin namentlich genannt. 
Wo immer eine Zuordnung zur Neumark möglich war, werden diese Jäger-Soldaten 
hier aufgelistet.  

QUELLEN:
 GUMTAU, Carl Friedrich : Die Jäger und Schützen des Preußischen Heeres. Was sie waren, was 
 sie sind und was sie sein werden. Berlin: E. S.  Mittler. 1. Teil 1834. [u.a. Geschichte Garde-Jäger-Bataillon].
KUSSEROW; von: Geschichte des Brandenburgischen Jäger-Bataillons Nr. 3 und des Magdeburgischen Jäger-Bataillons Nr. 4 von 1815 bis 1865. Berlin: A. Bath. 1865. 
OTTO, von: Geschichte desw 2. Schlesischen Jäger-Bataillons Nr. 6 ... Berlin: E. S. Mittler & Sohn. 1902.

ANMERKUNGEN:
Stationierung im Frieden: Garde-Jäger-Btl: Berlin // Jäger-Btl Fürst Bismarck (Pomm.) Nr. 2 : vorl. Kulm, dann Neustettin // Brandenburg. Jäger-Btl Nr. 3: Lübben // Magdeburg. Jäger-Btl Nr. 4  Naumburg/Saale // 2. Schles. Jäger-Btl Nr. 6: Oels.  
Die Liste nennt: Name / Vorname / Geburtsort / Dienstgrad / Jäger-Btl Nr ... / Anlaß der 
namentlichen Nennung. 
Bei Auszeichnung bedeuten: EK 2: Eisernes Kreuz 2. Klasse // K-V-M : Kriegs-Verdienst-Medaille  //  M-E-Z 2: Militär-Ehren-Zeichen 2. Klasse. Dazu Datum und Ort des Gefechts.
Der Dienstgrad Oberjäger entspricht dem Unteroffizier.

BAYER; Erich Dietz von; aus Himmelstädt Kr. 
     Landsberg/W.; 1879 Leutnant Jäger-Btl 6; 
     1906 verabschiedet.

BOCK; Heinr. Ferd. Friedr.; *Reppen [Kr. Weststernberg]; Oberjäger;  Garde-Jg-Btl; 
     28.06.1807 Colberg K-V-M.

BOROWSKI; Eduard von; 1813 Leutnant Schles.
     Landw.InfRgt;    1837 Haupt-Steueramts-Assist.
      zu Landsberg/W.

BUSSE; Friedrich; * Niederlage [nicht näher zu
     identifizieren]; Jäger; Garde-Jg-Btl; 
      06.11.1806 Lübeck K-V-M.

FINCK VON FINCKENSTEIN; Albert Graf; aus 
     Ziebingen [Kr. Weststernberg]; 1829 Leutnant 
     Garde-Jg-Btl; 07.10.1874 gestorben.

FRITSCHE; Friedrich; * Lippehne [Kr. Soldin]; 
     Jäger;  Garde-Jg-Btl; 17.05.1807 
     Colberg K-V-M.

GONTARD; Friedrich von; 1878 Leutnant Jg-Btl 4; 
     1905 Kdr  Jg-Btl 6; 1906 Oberstleutnant.

HEINRICH; Friedrich; * Königsberg Nm; 
     Oberjäger;  Garde-Jg-Btl; 
     01.11.1806 Wahren K-V-M. 

HOETEL; Philipp; * Kunersdorf [Kr. Weststernberg 
     oder Crossen] ; Oberjäger;  Jg-Btl 2;
     1815 Belle-Alliance EK 2.

HOHNSTEDT; Friedrich Wilhelm von; aus der 
      Neumark; 22.12.1798 Leutnant InfRgt Nr. 59;
     1810 - 1815 Jg-Btl 6; 11.04.1829 gestorben.

KREINERT; Gottfried; * Friedeberg; Jäger; 
      Garde-Jg-Btl; 01.04.1807 Danzig K-V-M.

LEISTERER; Wilhelm; * Röhrchen 
     [ vermutl. Kr.  Greifenhagen, einst 
     Kr. Königsberg Nm ?]; Jäger; Garde-Jg-Btl; 
      01.11.1806 Wahren K-V-M .

MEWES; August Robert; * Berlinchen [Kr. Soldin]; 
      Oberjäger;  Jg-Btl 3; 
     17.03. 1864 Düppel M-E-Z 2.

MÖBUS; J. Mart.;  * Raednitz [Kr. Crossen]; 
     Jäger; Jg-Btl 3; 29.06.1864 Kjaer M-E-Z 2.

OELSNITZ; Viktor von der; aus Küstrin; 
     1888 Leutnant ;  Jg-Btl 3; 1908 Abschied.

OTTO; Ludwig; * Regenthin [Kr. Arnswalde]; 
     Jäger; Garde-Jg-Btl; 
     04.05.1807 Dirschau K-V-M .

PFUHL; Carl Ernst; * Sorau; Oberjäger; Jg-Btl 3; 
     29.06.1864 Kjaer M-E-Z 2.

PFÜTZENREUTER; Karl; 1895 ResLt; Cüstrin.

PRÜTZ; C. F. Ferd; * Röstenberg  [Kr. Arnswalde];
     Sergeant;  Jg-Btl 3;
     29.06.1864 Kjaer M-E-Z 2.

RAPPARD; Gerhard von; aus Frankfurt a. O.;
     1888 Leutnant Jg-Btl 6; 1894 gest. in Oels.

REICHEL; Carl; * Friedeberg; Leutnant; Jg-Btl 2;
     1815 Belle-Alliance EK 2.

RITTER; Robert; aus Blankensee Kr. Schwiebus; 
     Gefreiter; Jg-Btl 6; 30.11.1870 Thiais EK 2.

ROHR; Frieedrich; * Dölzigerbrück [ zu Massin,
      Kr. Landsberg/W]; Jäger; Garde-Jg-Btl;
     22.06.1807 Colberg K-V-M.

SCHIERS; Carl Gust.; * Friedeberg;
     Gefreiter; Jg-Btl 3; 29.06.1864 Kjaer M-E-Z 2.

SCHUMACHER; August; * Packlent 
     [vermutlich Pakulent  Kr. Greifenhagen,
      einst Kr. Königsberg Nm?]; Jäger;
     Garde-Jg-Btl; 28.02.1807 Neubrück K-V-M.

SCHURIAN; Friedrich; * Dietersdorf 
     [Kr. Dramburg]; Jäger; Garde-Jg-Btl;
     06.11.1806 Lübeck K-V-M.

SCHURIAN; Leopold; * Dietersdorf 
     [Kr. Dramburg]; Jäger; Garde-Jg-Btl;
     01.11.1806 Wahren K-V-M.

SCHURIAN; Ludwig; * Dietersdorf 
     [Kr. Dramburg];  Oberjäger; Garde-Jg-Btl; 
     17.05.1807 Colberg K-V-M.

SCHURIAN; Wilhelm; * Dietersdorf 
     [Kr. Dramburg];  Jäger; Garde-Jg-Btl; 
     13.01.1807 Colberg K-V-M.

TRIETZ; Ludwig; * Himmelstedt [Kr. Landsberg/W]; 
     Jäger; Garde-Jg-Btl; 
     01.07.1807 Colberg K-V-M.

WAGENER; A.Herm.; * Drehna [=Drehne 
     Kr. Sorau]; Jäger; Jg-Btl 3; 
     29.06.1864 M-E-Z 2

Zurück zur Startseite der Neumark-L

===================================

© 2003 Dr. Gerd C. Schmerse